Taubenabwehr

Taubenabwehr an Denkmälern, kommunalen und privaten Gebäuden etc.

Die (verwilderte) Haustaube - gezüchtet und gefüttert auf der einen Seite, vertrieben und gehaßt auf der anderen Seite. Für Hausbesitzer und Hausbewohner, besonders in Innenstadtbereichen, ist die Taube nicht nur ein finanzielles Problem, sondern auch ein gesundheitliches.

Ringeltaube

Durch die Kotbelastung werden Fassaden und Skulpturen, sogar Kupfer- und Zinkverblechungen angegriffen und dauerhaft beschädigt. Es kommt zur Zerstörung der Steinoberflächen und somit zum Eindringen von Feuchtigkeit.

Desweiteren kann die Taube Überträger von z.B. Ornothose, Tuberkulose, Parasiten usw. sein und ist somit verständlicherweise in Wohngebieten nicht wünschenswert.

Gesundheit und Bausubstanz kann langfristig nur durch eine geeignete Taubenabwehr geschützt werden.

Je nach Gegebenheiten stehen unterschiedliche Abwehrsysteme zur Verfügung.

  • Vogelnetz-Systeme, die Problembereiche abdecken und zu einem 100% - Erfolg auch zum Schutz vor anderen Vogelarten führen können. Hochwertige Vogelschutznetze sind aus Edelstahl oder Polyethylen in unterschiedlichen Größen und Farben passend zum Mauerwerk erhältlich.
  • Vogeldraht-Systeme können auf Simsen, Balken und anderen Hausteilen angebracht werden, um den Anflug bzw. das Sitzen der Vögel zu verhindern.
  • Spike-Systeme sind einfach anzuwenden und als Edelstahl- oder Kunst-stoff-Edelstahl-Kombination erhältlich. Diese Systeme sind sehr flexibel und können überall am Gebäude angebracht werden.
  • Acrylglas-Systeme (auch Zuschnitt) werden als Schwalbennistverhinde-rung eingesetzt. Es werden Platten aus Acrylglas (glasklar) geliefert und montiert. Diese sind in unterschiedlichen Qualitäten und Maßen erhältlich.
  • Elektro-System auf Weidezaun Basis, versucht eine Taube sich auf dem Profil niederzulassen, erhält sie einen unangenehmen, aber sonst harmlosen Stromimpuls, so dass sie wieder wegfliegt und diese Stelle meidet. Dieses System kann an fast jeder Stelle, wo Taubenschutz erforderlich ist, eingesetzt werden. Durch das flexible Universalprofil sind Tragwerkskonstruktionen, Gesimse oder Dachrinnen kein Problem. Auftretende Dehnungsspannungen werden ausgeglichen. Das selbsttragende Profil wird verschraubt oder verklebt und ist somit besonders für denkmalgeschützte Gebäude geeignet.
  • Vogelaversionsaerosole (LOGO BIRD FREE) zur wirksamen Vertreibung. Ohne Schädigung der Vögel! Anwendung in Flugzeughangers, Gebäuden, Warenlagern und Produktionsstätten.

Referenz - Marienkirche in Frankfurt (Oder). Taubenabwehr mit Netzen, wirkungsvoll und für den Betrachter scheinbar unsichtbar.

Marienkirche ffo